Donnerstag, 18. Oktober 2018

Feuerwehr Notruf: 122

Übung in der Volksschule Pöggstall

Am Freitag, den 15.06.2018 konnten wir gemeinsam mit der Volksschule Pöggstall eine größere Übung abhalten.

Dabei wurde ein Szenario erstellt, bei welchem ein Brand simuliert und drei Kinder vermisst wurden. Gemeinsam mit den Freiwilligen Feuerwehren Würnsdorf, Neukirchen und Melk konnte die Lage unter Kontrolle gebracht werden und schlussendlich auch alle Kinder und Lehrer gerettet werden. Die Gelegenheit wurde auch gleich genutzt, um den Volksschulkindern die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr näher zu bringen. Danke an dieser Stelle auch an die Freiwillige Feuerwehr Melk für die Unterstützung mit der Drehleiter, an die Volksschule Pöggstall unter OSR Bruno Rixinger und an unsere beiden Nachbarfeuerwehren Würnsdorf und Neukirchen für die tolle Ausführung der Übung.

Tags: FF Pöggstall, FF Würnsdorf, FF Neukirchen, FF Melk, Volksschule Pöggstall, Übung

Drucken E-Mail